Liebe Leser, liebe Freunde von Symrise!

Symrise ist ein spannendes Unternehmen, das begeistert. Diese Begeisterung für unser Tun – diesen „Spirit“ – wollen wir für Sie mit unserem Unternehmensbericht 2017 greifbar machen. Warum sind wechselnde Winde in Kalabrien so wichtig für die Qualität der Bergamotte Wie gehen Gründergeist und Innovationen Hand in Hand? Welche gesundheitsfördernden Wirkungen besitzt die ­Cranberry? Und: Welche Bedeutung haben Aquakulturen für die Welternährung? Mit haut­nahen Re­portagen, Berichten über interessante Menschen und mit jeder Menge Fakten beantworten wir in unserem Magazin diese und andere Fragen.

Begeisterung für unsere Arbeit ist eine der Stärken von Symrise. Eine andere besteht in dem detaillierten und stets aktuell gehaltenen Wissen um die Bedürfnisse und Wünsche der Konsumenten in aller Welt – und in der Beherrschung der Wertschöpfungskette zurück bis zum Erzeuger der Rohstoffe, die letztlich die Basis unserer Produkte sind. Diese Rückwärtsintegration baut Symrise auf immer neuen Feldern aus. Das sichert die Rohstoffversorgung bei gleichbleibend hoher Qualität und ermöglicht es uns, unsere Vorstellungen von nachhaltigem Anbau und ressourcen­effizienter Verarbeitung umzusetzen. Als Unterzeichner des Global Compacts der Vereinten Nationen unterstützen wir aktiv die dort niedergelegten Prinzipien verantwortungsvollen Wirtschaftens.

Führend ist Symrise auch in puncto Innovation und bei der Erschließung neuer Märkte. Kein Anbieter in unserem Wettbewerbsumfeld ist mit seinem Geschäftsportfolio so breit aufgestellt wie wir. Dabei setzen wir auf organisches Wachstum wie auch auf gezielte Akquisitionen. Das erklärt das Leit­thema dieses Unternehmensberichts: Wir investieren, akquirieren und integrieren erfolgreich. Dadurch schaffen wir Vorteile für unser Portfolio, von denen wir heute wie auch in Zukunft profitieren. Unsere Maxime lautet also mit anderen Worten: Stärken entfalten.

Das Geschäftsjahr 2017 hat sich nahtlos in die Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens eingereiht. Wir haben unsere Ziele übertroffen und nunmehr im zwölften Jahr in Folge kräftiges Wachstum realisiert. Der Umsatz stieg auf rund 3 Mrd. € und wuchs organisch um 6 %. Außerdem zählen wir mit einer EBITDA-Marge von 21 % in unserer Branche erneut zu den profitabelsten Unternehmen. Auch in den kommenden Jahren wollen wir diesen Kurs fortsetzen und Wachstum sowie Rendite auf hohem Niveau halten. Dabei vertrauen wir auf unsere Stärken.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre des Symrise Unternehmens­berichts 2017.

Ihr Global Management Committee

» Wir haben investiert, akquiriert und erfolgreich inte­griert. Nun spielen wir die Vorteile unseres inno­­vativen Geschäfts­portfolios nach und nach aus. Mit anderen Worten: Stärken entfalten. «

2
3
1
4
5
6
7

Das Global Management Committee von Symrise

1. Dr. Heinz-Jürgen Bertram Vorstandsvorsitzender
2. Achim Daub Vorstand Scent & Care
3. Olaf Klinger Vorstand Finanzen
4. Heinrich Schaper Vorstand Flavor
5. Dr. Norbert Richter Geschäftsbereich Aroma Molecules
6. Dr. Jean-Yves Parisot Vorstand Nutrition
7. Eder Ramos Geschäftsbereich Cosmetic Ingredients